Contracting schnell erklärt

Das Kompetenzzentrum klärt auf

Wie das Dienstleistungsmodell Contracting funktioniert, zeigen vier kurze Filme des Kompetenzzentrums Contracting der KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg. Sie erklären das Prinzip, welche Vorteile die Energiedienstleistung bietet, was der Unterschied zwischen Energiespar- und Energieliefer-Contracting ist und stellen zwei Praxisbeispiele vor.

Die Filme dauern rund ein bis drei Minuten und sind sehr informativ. Im Vorfeld einer Eigentümerversammlung oder auch einer Kaufentscheidung eines Objektes kann ein kurzer Blick nicht schaden.

Mit den Filmen will die KEA mittelständische Contracting-Anbieter, Multiplikatoren und Finanzdienstleister bei der Kundenansprache unterstützen. Denn der Bedarf an Energieeffizienzmaßnahmen in kleinen und mittleren Liegenschaften ist nach wie vor enorm sowohl bezogen auf den Handlungsbedarf in den Gebäuden als auch auf die Klimaschutzziele von Land und Bund.

Was ist Energie-Contracting?

Argumente und Tipps für Energie-Contracting

Weitere News

Umstrukturierung auf der Zielgeraden

Unsere Bürogemeinschaft in der Ludwig-Wilhelm-Straße 12 wurde ein wenig umstrukturiert. Die bislang erfolgreiche Kooperation der beiden Hausverwaltungen Wafzig und Ralea existiert nicht mehr unter einem Dach.

mehr lesen

Verkehrssicherungspflicht bei Eis und Schnee

Die kalte Jahreszeit bringt die Frage nach der Verkehrssicherungspflicht in der Wohnungswirtschaft immer wieder auf. Dabei geht es hier weniger um die baulichen Sicherungen, als vielmehr um die Räum- und Streupflicht.

mehr lesen