Umstrukturierung auf der Zielgeraden

Ralea verändert sich; Ebner und Wafzig bleiben.

Das Leben ist voller Veränderungen. In unserem Fall sind es positive Veränderungen, die eine Umstrukturierung der Bürogemeinschaft in der Ludwig-Wilhelm-Straße 12 erforderlich machten.

Familiäre und berufliche Veränderungen veranlassten Erwin Ralea dazu, seine Tätigkeit mit seiner Hausverwaltung zurückzufahren. Im Rahmen dieser Konsolidierung wurden ca. 300 verwaltete Einheiten anderen Verwaltungen aus der Region anvertraut.

Die Bürogemeinschaft in der Ludwig-Wilhelm-Straße 12 bleibt in der Hauptsache zwischen den beiden Partnern Berthold Ebner und Axel Wafzig unverändert. Während die Ebner GmbH personell zugelegt hat, wird die Hausverwaltung Wafzig umstrukturiert.

Im ersten Schritt haben wir unseren Kundenbestand weiter reduziert. Die gewünschten Synergieeffekte aus der Gemeinschaft der beiden Hausverwaltungen sind nicht mehr vorhanden, so dass eine Kurskorrektur notwendig wurde. Wir befinden uns auf der Zielgeraden und werden durch die Übergabe von weiteren drei Objekten die Größenordnung erreichen, die uns flexibel hält

Mit der Konzentration auf die Kernaufgaben und mit weiteren Prozessoptimierungen werden wir unseren Kunden gerecht. Darüber hinaus steht als besonderer Service für unsere Kunden die Einbindung einer Online-Kundenplattform bevor. Für das Jahr 2020 ist die Gründung der AW Hausverwaltung GmbH eingeplant.

 

 

 

Weitere News

Verkehrssicherungspflicht bei Eis und Schnee

Die kalte Jahreszeit bringt die Frage nach der Verkehrssicherungspflicht in der Wohnungswirtschaft immer wieder auf. Dabei geht es hier weniger um die baulichen Sicherungen, als vielmehr um die Räum- und Streupflicht.

mehr lesen

Contracting schnell erklärt

Holz vor der Hütte. Öl im Tank. Gas in der Leitung. Pellets im Lager. Strom aus der Dose. Wärme auf dem Laster? Ein Dienstleistungsmodell zur modernen Wärmelieferung stellt das „Contracting“ dar.

mehr lesen